Lehrgänge

Vorder- und Wiederlader §27 SprengG

In regelmäßigen Abständen finden bei uns Vorder- und Wiederladerlehrgänge statt. Dies ist ein Vorbereitungslehrgang zur Fachkundeprüfung nach dem Sprengstoffgesetz. Der Kurs endet mit der staatlich anerkannten Prüfung am zweiten Seminartag. Dazu benötigt Ihr als Voraussetzung eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz.

Download: ARBSCH_SPRENG_01_Unbedenklichkeit_abspeicherbar_.pdf


Aufsichtsperson (Standaufsicht) §10 AWaffV

In unserem Lehrgang zur Standaufsicht welche im § 10 AWaffV als „verantwortliche Aufsichtsperson“ bezeichnet wird, bieten wir ihnen als Tagesseminar an. Dieser umfasst in Theorie und Praxis die erforderlichen Kenntnisse, welche die Teilnehmer erlangen müssen, um erfolgreich zur Standaufsicht zugelassen zu werden.

Gründe für die Ausbildung zur Standaufsicht:

Das neue Waffengesetz (WaffRNeuRegG) und die neue Allgemeine Waffengesetz-Verordnung (AWaffV) ermöglichen die Registrierung und Führung der Aufsichtspersonen bei den Vereinen. (AWaffV § 10). Die Grundzüge der aktuellen einschlägigen waffenrechtlichen Bestimmungen sollen an die Vereine weitergegeben werden, mit dem Ziel, den gesetzlichen Anforderungen zur Qualifizierung von verantwortlichen Aufsichtspersonen zu entsprechen. Die Aufsichtspersonen sollen in der Lage sein, die wichtigsten Forderungen der Sportordnung (SpO) des DSB durchzusetzen.

Voraussetzungen für Aufsichtspersonen:

  • Mindestalter : 18 Jahre ( § 10 AWaffV)
  • Zuverlässigkeit ( § 5 WaffG )
  • Persönliche Eignung ( § 6 WaffG )
  • Sachkunde ( § 7 WaffG )
  • Persönliche Autorität gegenüber Vereinskameraden
    gegenüber anderen, schießberechtigten Personen
  • Soweit Kinder und Jugendliche am Schießen teilnehmen,
    müssen sie außerdemfür deren Obhut besonders qualifiziert sein. (SpO 0.6.1.6.1)

Waffen richtig reinigen

Aufgrund häufiger Anfragen zur korrekten Reinigung von Kurz- und Langwaffen haben wir ein Seminar zur „Waffenreinigung“ in unser Lehrgangsportfolio aufgenommen. Hier werden Euch in einem 5-stündigem Seminar alle notwendigen Werkzeuge vorgestellt, sowie Tipps und Tricks zur Reinigung eurer Waffen aufgezeigt. Denn die richtige Pflege garantiert nicht nur eine langlebige Waffe, sondern sorgt auch für präzise Schussbilder.


Vorbereitung zur Jäger- und Waffensachkunde Prüfung

Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir unsere Prüflinge mit umfangreichen Schulungsmaterial. Dabei helfen wir bei der Vorbereitung zur Jäger- und Waffensachkundeprüfung nicht nur mit trockener Theorie, sonder vertiefen die Lerninhalte auch mit praktischen Fallbeispielen.